Aroma: Fruchtbombe mit feinen Noten von Zartbitterschokolade.

Geschmack: Die Fruchtigkeit bleibt erhalten und wird durch Malz, Bitterorangennoten und Vanille ergänzt.

Abgang: Würzig-fruchtig angenehm.

 

500ml Flascheninhalt

43 % vol

Preis pro Liter 109,90 €

 

Der Malt wird 2-fach destilliert und ist im Charakter leicht und floral. Verwendet werden Pot Stills von Forsyths, der wohl bekanntesten Schmiede für hochwertige Brennblasen. Reifen darf der Whisky typischerweise in Ex-Bourbon oder ehemaligen Sherryfässern.

Der Teerenpeli Kaski ist seit 2012 Teil des Sortiments der Brennerei und ist genau das richtige für Freunde von fruchtigen Sherry-gereiften Whiskys.

Teerenpeli hat 1995 zunächst angefangen Bier zu brauen, bevor dann im Jahre 2002 die Brennerei zusätzlich eröffnet wurde. Beheimatet in Lahti, einer finnischen Stadt mit rund 100.000 Einwohnern ca. 100km nord-östlich von Helsinki, wird hier seitdem ein hochwertiger Single Malt gebrannt, welcher international schon einiges an Aufmerksamkeit gewinnen konnte. Das finnische Werbeverbot für Spirituosen macht es für die Brennerei nicht leicht auf sich aufmerksam zu machen und entsprechend ist alleine die Tatsache, dass es die Whiskys nun auch in Deutschland gibt, ein wahres Zeichen von guter Arbeit!

 

 

 

 

Aroma: Süß und fruchtig, mit Äpfeln, Zitrusfrüchten, Litschi, Pudding, Blätter, Toffee und etwas Pfeffer.

Geschmack: weich und cremig, mit Keksen, Apfelmuß, Rosinen, Vanillepudding und leichte Minze.

Abgang: Sehr Würzig mit Zimt und Muskat.

500ml Flascheninhalt

43 % vol

Preis pro Liter 131,90 €

 

Teerenpeli hat 1995 zunächst angefangen Bier zu brauen, bevor dann im Jahre 2002 die Brennerei zusätzlich eröffnet wurde. Beheimatet in Lahti, einer finnischen Stadt mit rund 100.000 Einwohnern ca. 100km nord-östlich von Helsinki, wird hier seitdem ein hochwertiger Single Malt gebrannt, welcher international schon einiges an Aufmerksamkeit gewinnen konnte. Das Werbeverbot für Spirituosen macht es für die Brennerei nicht leicht auf sich aufmerksam zu machen und entsprechend ist alleine die Tatsache, dass es die Whiskys nun auch in Deutschland gibt, ein wahres Zeichen von guter Arbeit!

Der Malt wird 2-fach destilliert und ist im Charakter leicht und floral. Verwendet werden Pot Stills von Forsyths, der wohl bekanntesten Schmiede für hochwertige Brennblasen. Reifen darf der Whisky typischerweise in Ex-Bourbon oder ehemaligen Sherryfässern.

Der Teerenpeli 10 Jahre enthält sowohl Ex-Bourbon (ca. 80%) als auch Ex-Sherryfässer (ca. 20%). Komplex und ölig, mit Noten von Vanille und karamellisierter Zucker.

 

Aroma: Kräftige Fruchtnoten, die in Richtung Pflaume und Cassis gehen. Karamellisierter Zucker und malzige Süße kommen hinzu.

Geschmack: Sanft auf der Zunge mit einem schönen prickeln, was an schwarzen Pfeffer erinnert und nussig-fruchtige Portweinelemente sorgenfür Aufregung.

Abgang: Langanhaltend und sanft mit leichter Eichenholznote. 

 

500ml Flascheninhalt

43 % vol

Preis pro Liter 109,90 €

 

Der Portti Teerenpeli ist Teil der Standardrange der Brennerei Teerenpeli und ist ein Single Malt aus Finnland. Der Single Malt Whisky reifte für 3-4 Jahre in Ex-Bourbon Casks und wurde dann einer Nachreifung von 1 1/2 Jahren in ehemaligen Portwein Fässern unterzogen. Portweinfässer geben subtile Geschmacksnuancen in Richtung Pflaumen ab und eignen sich besonders gut für Finishes. Sie geben eine extra Dimension ohne den typischen Brennereicharakter zu verdecken.

Ein spannender Malt aus Finnland mit südländischem Flair dank Finish in Portwein Casks. Entdecken Sie delikate Aromen aus Nord und Süd.

 

Aroma: Frisch und fruchtig mit einer Spur von Rauch und Pflaumen.

Geschmack: Vollmundig, mild und intensiv fruchtig nach einer Vielzahl an Früchten, Malz, Honig und leichtem Rauch.

Abgang: Mittellang mit einer schönen Fruchtigkeit und etwas Rauch im Abgang.

 

500ml Flascheninhalt

43 % vol

Preis pro Liter 91,90 €

 

Teerenpeli hat 1995 zunächst angefangen Bier zu brauen, bevor dann im Jahre 2002 die Brennerei zusätzlich eröffnet wurde. Beheimatet in Lahti, einer finnischen Stadt mit rund 100.000 Einwohnern ca. 100 km nordöstlich von Helsinki, wird hier seitdem ein hochwertiger Single Malt gebrannt, welcher international schon einiges an Aufmerksamkeit gewinnen konnte. Das Werbeverbot für Spirituosen macht es für die Brennerei nicht leicht auf sich aufmerksam zu machen und entsprechend ist alleine die Tatsache, dass es die Whiskys nun auch in Deutschland gibt, ein wahres Zeichen von guter Arbeit!

Der Malt wird 2-fach destilliert und ist im Charakter leicht und floral. Verwendet werden Pot Stills von Forsyths, der wohl bekanntesten Schmiede für hochwertige Brennblasen. Reifen darf der Whisky typischerweise in Ex-Bourbon oder ehemaligen Sherryfässern.

Der Teerenpeli Savu enthält sowohl Ex-Bourbon (ca. 80%) als auch Ex-Sherryfässer (ca. 20%). Vollmundig und intensiv fruchtig mit einem Obstkorb voller Sommerbeerenfrüchte und Honig sowie einer feinen Rauchnote und einer angenehm malzigen Würze.