Aroma: Aromatische Vanille und trockene Früchte. Dahinter feine Gewürze und ein Hauch von Asche.

Geschmack: Cremiges Mundgefühl mit vielschichtigem Torfrauch, ergänzt durch helle Früchte und feine Holzaromen. 

Abgang: Der Cotswolds klingt mit rauchender Lagerfeuerglut aus, die sich mit Blütenhonig und braunem Zucker verabschiedet.

 

Die Cotswolds Distillery ist das neue Maß der Dinge in Sachen innovativem und handwerklichem Single Malt in England. Die junge Brennerei schreibt nicht nur Handwerk, sondern auch Regionalität groß. Heute äußerst selten: Die Gerste für den Single Malt Whisky wird zu 100% auf Mälzböden der Warminster Maltings gemälzt. Die Gerste der Sorte Odyssey stammt außerdem aus der Region. In dieser spannenden Abfüllung reifte Cotswolds ihren Single Malt in Quarter Casks, verkleinerten Fässern. Diese enthielten zuvor stark rauchigen Scotch Whisky, wodurch Sie dem Cotswolds Peated Cask feine Torfrauch-Aromen mitgeben. Dieser innovative Single Malt Whisky wurde in kleinen Chargen abgefüllt. So können die Brennmeister die Qualität besser kontrollieren. Bei diesem Batch wurden nur 2950 Flaschen für den weltweiten Verkauf abgefüllt. Bei Cotswolds wird Wert auf Qualität statt Quantität gelegt. Der Cotswolds Peated Cask wurde zur Abfüllung nicht mit Wasser reduziert und ist daher in kräftiger Fassstärke von 60,2 % Vol. abgefüllt. Wie alle Single Malts aus dem Hause Cotswolds, ist der Whisky weder gefärbt noch kühlgefiltert.

 

700ml Flascheninhalt

60,2 %vol

Preis pro Liter  78,50€