Aroma: Malzig mit süßen Karamellnoten, gefolgt von Zitrus-, Eichen- und Vanillearomen sowie würzigem Ingwer und Zimt.

Geschmack: Kandierte Orangen- und Zitronenschalen, Vanille, Karamellbonbons mit Blütenhonig, braunem Zucker und würziger Eiche.

Abgang: Reich und malzig mit subtilen Vanille- und Gewürznoten.

 

Dieser 12-jährige Balvenie American Oak - Sweet Toast ist Teil der neuen Reihe 'Balvenie Stories'. Die Geschichte dieses Whiskys handelt von Malt-Master-Lehrling Kelsey McKechnie. Sie wollte einen fruchtigen und süßen Balvenie Single Malt herstellen. Dafür importierte sie frische Weißeichenfässer aus Kentucky, die anschließend zweifach getoastet und mit Balvenie aus Ex-Bourbonfässern befüllt wurden. Das Ergebnis ist ein komplexer Whisky mit Noten von kandierten Früchten und Vanille.  

 

700 ml Flascheninhalt 

43% vol

Preis pro Liter 78,50 €